Sprache / Language

Loading...

Dewoitine D520 C ital.

Dewoitine D520 C ital.

D520 C ital.


Bitte nach unten scrollen, um weitere Bilder zu sehen.

  Modell  D520 C ital. 
  Basistyp  D520  
  Kithersteller  Novo  (Novo:) Website: http://www.novokits.ru/index.php/kits/novokits
  Material  Plastik  
  Hersteller  Dewoitine  
  Herstellerland  Frankreich  
  Betreiberland  Italien  
  Gebaut  3.10.11   
  Themen  Jäger Wk2  (Jäger:) Jagdflugzeuge aller Art
  Scale  1/72  
  TextDE  Als Folge der Auflösung der Vichy-Luftwaffe übernahm Italien im Frebruar 1943 französische Flugzeuge in Montelimar/Istres. Die D.520 war zu dieser Zeit veraltet, war aber wegen ihrer 20mm Kanone zur Bomberbekämpfung interessant. Eine Reihe italienische Squadriglia erhielt die D.520, so zum Beispiel die 8., 13., 22., 24., 59., 60., 161. und 169. Sq.
Das Modell stellt eine Maschine der 164. Squadriglia (161. Gruppo Autonomo), Reggio Calabria, Mai 1943 dar.
Tolle Seite zur D.520
Die Farbgebung bei der ital. Luftwaffe war sehr unterschiedlich. Einige Maschinen wurden komplett neu gestrichen, bei den meisten aber lediglich die gelb-roten Vichy-Markierungen und blau-weiß-roten Streifen und Kokarden mit grau übermalt. Dieses Modell hier orientiert sich an einer attraktiven Bemalung laut einem Galerieartikel D.520 auf ARC vonFranck Martin . Die Kennung weiße 6 habe ich nicht übernommen, da die 6 in Rot bei der 164.Squadriglia bekannt ist und diese Maschine eine etwas andere Bemalung trägt. 
  BaseVehicle  Flugzeug  
> Gleiche Basis, Schwesterschiffe etc. ( Anzeigen/verstecken: [-])
Modell: D520
Modell: D520 bulg
Dewoitine D520 bulg  III(Bulg.)/JG6 - Bojourishte, Februar 1944
Als Deutschland im November 1942 in der freien Zone einmarschierte, wurden 246 D.520 erobert. Weitere 62 wurden unter deutscher Hoheit fertig gestellt. Einige wurden als Trainer genutzt (z.Bsp. JG101 in Pau-Nord) , 120 an Bulgarien und 60 an Italien (z.Bsp. 371 und 164 Squadriglia) abgegeben.(478)...
Modell: D520
Modell: D520 C
Modell: D520 Groupe Doret Free French Forces 44
Dewoitine D520 Groupe Doret Free French Forces 44  Die Dewoitine D.520 war zu Beginn des Zweiten Weltkrieges das fortschrittlichste Jagdflugzeug der französischen Luftstreitkräfte, welches in den Kampfeinsatz gelangte. Von den reinen Leistungsdaten her war sie der Messerschmitt Bf 109, dem Standard-Jäger der deutschen Luftwaffe, unterlegen, hatte aber eine deutlich bessere Wendigkeit...
Modell: D520
Modell: HD-780
Schwimmerversion der D-520

Vergleichbares in dieser Kategorie

Dewoitine D520 C ital.
D520 C ital.


Dewoitine D520 C ital.
D520 C ital.


Dewoitine D520 C ital.
D520 C ital.


Dewoitine D520 C ital.
D520 C ital.


Dewoitine D520 C ital.
D520 C ital.


Dewoitine D520 C ital.
D520 C ital.


Dewoitine D520 C ital.
D520 C ital.


Dewoitine D520 C ital.
D520 C ital.


Dewoitine D520 C ital.
D520 C ital.


Dewoitine D520 C ital.
D520 C ital.


Dewoitine D520 C ital.
D520 C ital.


Einzelnachweise

Referenzen(478) http://ww2fighters.e-monsite.com/rubrique,dewoitine-d-520-2-2,444914.html


Farblegende:
lime: Hervorragende Quelle, kaum Fehler
green: Sehr gute Quelle, kaum Fehler
schwarz oder blau: Qualität der Quelle noch nicht angegeben
orange: Gute Quelle, einige Fehler
red: Quelle enthält einige korrekte Angaben, ist in jedem Fall einzeln zu prüfen

Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur