free counters

PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer

PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer
PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer


Bitte nach unten scrollen, um weitere Bilder zu sehen.

DBTypModell
BasistypPanzer II
KitherstellerMGM
MaterialResin
HerstellerlandDeutsch Übergeordnete Kategorie: Europa
BetreiberlandDeutsch Übergeordnete Kategorie: Europa
Gebaut31.10.2014
ThemenPanzer Amphibie (Bodengerät:) Fahrzeuge
Übergeordnete Kategorie: PzFzg, Fahrzeug, Bodengerät
BetriebsaeraWk2
Scale1/72
TextDESchwimmpanzer. Bilder siehe http://forum.valka.cz/viewtopic.php/t/29402
BaseVehicleBodengerät
> Gleiche Basis, Schwesterschiffe etc. ( Anzeigen/verstecken: [-])
Modell Brückenleger IIa
Brückenleger IIa
Modell Brückenleger II D
Brückenleger II D
Modell Luchs Flakpanzer
Luchs Flakpanzer class=Panzer II Flak 3,7cm
Modell Marder II 7,5cm Pak 40/2 auf SfL II
Marder II 7,5cm Pak 40/2 auf SfL II
Modell Marder II 7,62cm Pak 36(r) auf SfL IID Sd.Kfz. 132
Marder II 7,62cm Pak 36(r) auf SfL IID Sd.Kfz. 132
Modell Pionier-Kampfwagen II
Pionier-Kampfwagen II
Modell PzBeoWg II
PzBeoWg II Artilleriebeobachter
Modell PzKpfw II a1/2/3
PzKpfw II a1/2/3
Modell PzKpfw II a Bergepz Kran
PzKpfw II a Bergepz Kran
Modell PzKpfw II b
PzKpfw II b
Modell PzKpfw II b
PzKpfw II b
Modell PzKpfw II c Bergepz 6t Bilsteinkran
PzKpfw II c Bergepz 6t Bilsteinkran
Modell PzKpfw II A
PzKpfw II A
Modell PzKpfw II C
PzKpfw II C, PzKpfw II D
Modell PzKpfw II C mit Beobachtungsturm
PzKpfw II C mit Beobachtungsturm Doppelbausatz. 2cm KwK aus Messing
Modell PzKpfw II C Minenräumeinrichtung
PzKpfw II C Minenräumeinrichtung
Modell PzKpfw II D
PzKpfw II C, PzKpfw II D
Modell PzKpfw II D/E Flamingo
PzKpfw II D/E Flamingo Flammpanzer II. Flamingo oder Flammingo genannt.

Der Flammpanzer II
Am 21.Januar 1939 erhielt das Waffenamt den Auftrag eine 0-Serie von Flammpanzern zu entwickeln. MAN und Daimler-Benz wurden für die Konstruktion von Chassis, sowie Aufbau und Turm beauftragt. Als Basis wurden die gebauten Panzer II Ausf.D und E genommen, die dann in...
Modell PzKpfw II F
PzKpfw II F
Modell PzKpfw II F
PzKpfw II F, PzKpfw II F Mit 2 Geschützen 10,5 cm (LFH),
Modell PzKpfw II F
PzKpfw II F, Sd.Kfz. 250, Messerschmitt Me323D
Modell PzKpfw II G VK901
PzKpfw II G VK901
Modell PzKpfw II Ladungsleger
PzKpfw II Ladungsleger
Modell PzKpfw II J (VK1601)
PzKpfw II J (VK1601)
Modell PzKpfw II L SdKfz.123 Luchs
PzKpfw II L SdKfz.123 Luchs
Modell PzKpfw II mit 3,7cm
PzKpfw II mit 3,7cm
Modell PzKpfw IIC: 5 cm Pak 38 auf Fg.St. Pz.Kpfw.II (Sf)
PzKpfw IIC: 5 cm Pak 38 auf Fg.St. Pz.Kpfw.II (Sf) Das 559.PzJg.Abt. erhielt 1943 10 Panzer II der 12.PzDiv. Es waren nicht genug Geschütze zum Umbau auf Marder-Standard vorhanden, so kam es zu einzigartigen Ergebnissen, wie Marder mit 5cm Pak oder eben diesem Fahrzeug "5 cm Pak 38 auf Fg.St. Pz.Kpfw.II (Sf)". . Text und Bilder siehe http://tankarchives.blogspot.com/2017/08/marder-ii-light-tank-destroyer.html...
Typdefinition Fahrschulpanzer II
Pionier-Kampfwagen II
Modell Pz.Sfl. Ic (on Pz II G)
Pz.Sfl. Ic (on Pz II G) Zwei Prototypen PzJg. 5cm Pak KwK 39 L/60 auf Pz IIG (VK901) und Pz IIH (VK903)
Modell Pz.Sfl. Ic (on Pz II H)
Pz.Sfl. Ic (on Pz II H) Zwei Prototypen PzJg. 5cm Pak KwK 39 L/60 auf Pz IIG (VK901) und Pz IIH (VK903)
Modell Sturmpanzer II sIG33 15cm
Sturmpanzer II sIG33 15cm Der Name Sturmpanzer II oder Bison II wurde nach dem Krieg zugeordnet und ist falsch.
Modell Wespe SdKfz 124
Wespe SdKfz 124
Modell Wespe SdKfz 124
Wespe SdKfz 124, Wespe SdKfz 124
Modell Wespe Munitionsschlepper
Wespe Munitionsschlepper

Vergleichbares in dieser Kategorie

PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer
PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer


PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer
PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer


PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer
PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer


PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer
PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer


PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer
PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer


PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer
Box Art PzKpfw II C Schwimm-Befehls-Panzer





Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur
Info von Wikipedia wird meist nicht explizit aufgelistet.